SV Dessau 05

U9 : Spielbericht Kreisliga Anhalt, 19.ST (2008/2009)

SV Dessau 05   Germania 08 Roßlau
SV Dessau 05 5 : 0 Germania 08 Roßlau
(4 : 0)
U9   ::   Kreisliga Anhalt   ::   19.ST   ::   15.03.2009 (09:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

4x Dennis Brunner, Nikolai Fuchs

Assists

4x Jens Johannes, Dennis Brunner

Spitzenspiel gegen Tabellenführer Roßlau

Im heutigen Spitzenspiel trafen unsere Jungs auf den Tabellenführer Germania Roßlau. Neben der Wiedergutmachung für das verlorene Hallenpokalfinale gegen die Schifferstädter galt es heute mit einem Sieg die Tabellenspitze zurückzuerobern und damit einen wichtigen Schritt im Kampf um die Meisterschaft zu machen. Entsprechend motiviert aber auch konzentriert gingen unsere Jungs in die Partie. Von Beginn an nahmen wir das Heft in die Hand und setzten mit tollen Spielzügen die Roßlauer unter Druck. Nach einer Ecke von Jens war es Nicolai, der zum umjubelten 1:0 traf. Roßlau schien davon total überrascht und fand überhaupt nicht ins Spiel. Nach einer guten Abwehr von Florian landete der Ball bei Denis, der die sich daraus ergebende Konterchance eiskalt nutzte und zum 2:0 abschloss. Dessau 05 spielte einen sehenswerten Angriff nach dem anderen. Die Roßlauer kamen nicht zum Zuge, wirkten völlig überfordert und rannte sich immer wieder an unserer Abwehr fest. Nach einem tollen Doppelpass von Denis und Jens traf Dessaus Torschützenkönig erneut zum 3:0 und erhöhte wenig später mit einem Fernschuss gar zum 4:0. Völlig deprimiert gingen die Roßlauer in die Halbzeitpause. In der 2.Spielhälfte schalteten unsere Jungs dann wieder einmal einen Gang zurück. Eine nennenswerte Chance ergab sich für unsere Gäste daraus nicht. Nach einem schönen Angriff traf Denis dann schließlich noch zum umjubelten 5:0 Endstand. Damit ist die Revanche mehr als geglückt! Dank einer souveränen und tollen Mannschaftsleistung, insbesondere in der 1.Halbzeit, stehen unsere Jungs verdient an der Tabellenspitze!!!





Fazit: Nach toller Leistung weiterhin auf Meisterschaftskurs!




Zurück