SV DESSAU 05

U15 : Spielbericht Verbandsliga, 12.ST (2013/2014)

JSG Union Dessau   Germania Halberstadt
JSG Union Dessau 1 : 11 Germania Halberstadt
(0 : 4)
U15   ::   Verbandsliga   ::   12.ST   ::   08.12.2013 (11:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Christopher Jenichen

Assists

Jens Johannes

Zuschauer

45

Torfolge

0:1 (03.min) - Germania Halberstadt
0:2 (06.min) - Germania Halberstadt
0:3 (31.min) - Germania Halberstadt
0:4 (33.min) - Germania Halberstadt
0:5 (38.min) - Germania Halberstadt
0:6 (43.min) - Germania Halberstadt
0:7 (55.min) - Germania Halberstadt
1:7 (56.min) - Christopher Jenichen per Elfmeter (Jens Johannes)
1:8 (59.min) - Germania Halberstadt
1:9 (60.min) - Germania Halberstadt
1:10 (68.min) - Germania Halberstadt
1:11 (69.min) - Germania Halberstadt

Überrollt

Von der ersten Minute an war zu sehen, dass a) Halberstadt zu Recht an der Spitze der Tabelle steht und b) noch eine Rechnung mit unseren Jungs offen hatte. Erst am vergangenen Freitagabend hatten sich unsere Jungs in der Halle im Neunmeterschießen gegen eben diese Halberstädter die Qualifikation zur Pape-Cup-Endrunde im Januar 2014 in Magdeburg gesichert.
Athletisch, zielstrebig, extrem hoch stehend – so brandete eine Halberstädter Angriffswelle nach der anderen Richtung JSG-Tor. Nach den ersten beiden Gegentoren schon in der 3. und 6. Minute (nach Freistoß) hielten unsere Jungs dann 25 Minuten ganz gut mit. Konterchancen ergaben sich nur selten und brachten kaum Entlastung. Zwei weitere Standsituationen brachten das 0:3 (von der Mauer abgefälschter Freistoß) in der 31. Minute und das 0:4 (nach Ecke) in der 33. Minute. In der 2. Halbzeit ließen Kräfte und Konzentration unserer Jungs deutlich nach und das Ergebnis wurde nach zum Teil schön herausgespielten Halberstädter Toren in der 38., 43., 55., 59., 60., 68. und 69. Minute doch noch zweistellig. Den Ehrentreffer für die JSG erzielte Chris J. mit einem verwandelten Elfmeter (nach Foul an Jens) in der 56. Minute.

Fazit:
Heute war kein Blumentopf zu gewinnen – zu überlegen war der Gegner in allen Belangen und überrollte unsere Mannschaft. Unsere Jungs können das Spiel als Anschauungsunterricht für Offensivfußball mit extremen Pressing abbuchen. Ansonsten haben sie wacker gekämpft und sich jetzt die Winterpause verdient.


Quelle: J.R.