SV Dessau 05

U13 : Spielbericht Landespokal, 1.R

SG Gommern/Karith   SV Dessau 05
SG Gommern/Karith 1 : 11 SV Dessau 05
(0 : 5)
U13   ::   Landespokal   ::   1.R   ::   13.08.2017 (11:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

4x Paul Apel, 3x Yannick Michaelis, Phil Frederik Jeßwein, Lenny Maurice Eser, Lemar Amir Akbari, Philipp Heller

Zuschauer

65

Torfolge

0:1 (2.min) - Lenny Maurice Eser
0:2 (13.min) - Paul Apel
0:3 (18.min) - Paul Apel
0:4 (20.min) - Philipp Heller
0:5 (22.min) - Yannick Michaelis
0:6 (31.min) - Paul Apel
0:7 (35.min) - Lemar Amir Akbari
0:8 (37.min) - Paul Apel
0:9 (38.min) - Yannick Michaelis
1:9 (45.min) - SG Gommern/Karith
1:10 (54.min) - Phil Frederik Jeßwein
1:11 (56.min) - Yannick Michaelis

Favorit setzt sich klar durch

Landespokal 

Die 05er Talente reißten nach Gommern zum Landespokalspiel

 

Pünktlich 11:00 Uhr ging es los, gespielt wurde nach Kleinfeld Regeln.

 

Die 05er nahmen sofort das Heft in die Hand und zeigten auf dem Platz wer eine Runde weiter will. In der 2 Minute war es Lenny Eser der kurzen Prozess machte und zum 1:0 traf. Leider musste Lenny in der 5 Minute Krankheitsbedingt ausgewechselt werden, Paul Apel rückte vom RM jetzt auf die Position des Stürmers und belohnte sich und die Mannschaft mit 4 Toren. Philipp Heller, Phil Jeßwein, Lemar Akbari und Kapitän Yannick Michaelis reiten sich in die Torschützenliste mit ein. Neu Kapitän Yannick forderte immer wieder seine Mannschaft auf die Konzentration oben zu halten und konsequent Fußball zu Spielen.  Die mitgereisten Eltern sahen ein schönes Pokalspiel.

 

Trainer Daniel Wilke war sehr zufrieden mit seiner Mannschaft die langsam als Einheit funktioniert, man sah sehr gute Passspiele und Kombinationen so der Übungsleiter, es liegt zwar noch Arbeit vor uns aber man sieht erste Erfolge. Vorgaben wurden fast alle umgesetzt, darüber bin ich sehr Glücklich.

 

Nächste Woche geht es Auswärts zum 1. Spieltag der Verbandsliga nach Weißenfels 

 


Quelle: Daniel Wilke
Zurück