SV Dessau 05

Erst Liga, dann Pokal - so geht's in die neue Saison

Björn Reinhardt, 07.02.2018

Erst Liga, dann Pokal - so geht's in die neue Saison

Die Winterpause ist bald vorbei. Die Mannschaft von Lucian Mihu wird am Samstag noch ein Testspiel beim SV Falkensee-Finkenkrug bestreiten und hat dann den Rückrundenauftakt beim SV Edelweiß Arnstedt am 18. Februar im Blick.

Doch auch die neue Saison wirft bereits ihre Schatten voraus. Diese beginnt am Wochenende vom 10. bis 12. August. Im Gegensatz zur aktuellen Spielzeit, wird das Spieljahr 2018/2019 mit einem Verbandsligaspiel eröffnet. Erst eine Woche später (17. bis 19. August) soll dann die erste Runde im Landespokal ausgespielt werden. Da der SV Dessau 05 als Verbandsligist wieder im Lostopf der höherklassigen Mannschaften vertreten sein wird, steht bereits fest, dass die erste Pokalrunde auf fremden Platz bestritten wird.

Zum Staffeltag in Neugattersleben wurde zudem bekanntgegeben, dass in der neuen Saison von den 8 an einem Spieltag auszutragenen Begegnungen nur noch maximal 5 an einem Samstag angesetzt werden. Dies ermöglicht dem Schiedsrichteransetzer eine bessere Koordination zwischen Verband- und Oberliga. So sollen Regionalderbys generell an Sonntagen oder sofern eine Flutlichtanlage vorhanden ist, an Freitagen ausgetragen werden. Da ohnehin bereits einige Spiele am Freitagabend oder Sonntagnachmittag ausgetragen wurden, werden sich die spürbaren Auswirkungen dieser Neuregelung für die Mannschaften in der Verbandsliga Sachsen-Anhalt in Grenzen halten.


Zurück