SV Dessau 05

Karl-Heinz Heise feiert seinen 90. Geburtstag

Björn Reinhardt, 30.03.2018

Karl-Heinz Heise feiert seinen 90. Geburtstag

Kampfgeist, Wille und Leidenschaft. Tugenden, die Verbandsligatrainer Lucian Mihu stets von seiner Mannschaft einfordert. Karl-Heinz Heise vereint diese Eigenschaften, weshalb der junge Heise wahrscheinlich perfekt in die Mannschaft von Mihu passen würde. Am heutigen Tag wird der Unternehmer, der über die Stadtgrenzen von Dessau-Roßlau hinaus seinen Fußabdruck hinterlassen konnte, ganze 90 Jahre alt.

Der Vorstand des SV Dessau 05 gratuliert im Namen des gesamten Vereins zum Erreichen dieses stolzen Alters und zollt seinen höchsten Respekt gegenüber dieser Lebensleistung.

Karl-Heinz Heise ist das, was man ein Dessauer Original nennen kann. In Mosigkau geboren, zog es ihn aufgrund der damaligen historischen Umstände im jungen Alter nach Köln. Seine Wurzeln als Unternehmer liegen deshalb auch in Nordrhein-Westfalen. Dort stieg er in den Fahrzeughandel ein und übernahm sein erstes Autohaus. Schon damals hatte Heise eine Vorliebe für Volkswagen und Audi. Den Marken ist er bis heute an seinen Hauptstandorten treu geblieben.

Nach der politischen Wende zog es den Dessauer, der zu diesem Zeitpunkt bereits in einem Alter war, in dem manch Anderer bereits an den Ruhestand gedacht hätte, wieder in seine Heimatstadt. Doch Ruhe kannte Heise nicht. Er wollte seiner Heimatstadt etwas zurück geben, etwas aufbauen. So entstand das heutige Autohaus Heise mit seinem Standort an der alten Feuerwehr. Inzwischen gehören Autohäuser in Dessau, Köthen, Aken und Köln zur Heise Gruppe. Darüber hinaus engagierte sich Heise auch in weiteren Unternehmungen innerhalb Dessaus. Mit über 300 Mitarbeitern gehört der Unternehmer zu den größten Arbeitgebern der Region. Eine seiner größten Leidenschaften ist die Förderung der Kultur und des Sports seiner Heimatstadt. So gehört der Heise Kunstpreis, mit dem der Unternehmer den Künstlern der Region eine Bühne bieten möchte, seit Jahren zum festen Bestandteil des Kulturkalenders der Bauhausstadt. Mit seiner Bürgerstiftung unterstreicht Karl-Heinz Heise sein soziales Engagement.

Auch beim SV Dessau 05 gehört Karl-Heinz Heise seit vielen Jahren zu den großen Gönnern des Vereins. So konnte Heise mit seinem Autohaus zum Beispiel Anfang 2016 bei der Anschaffung zweier Kleinbusse den Verein aus dem Schillerpark bei einem seiner größten logistischen Probleme unterstützen. Seitdem rollen die Verbandsligamannschaft, sowie Nachwuchsteams und Cheerleader mit VW-Bussen durch das Land.

An den Ruhestand denkt Karl-Heinz Heise noch immer nicht. Nach wie vor fährt Heise täglich in das Büro seines Autohauses in Dessau und blickt von dort aus über den weitläufigen Außenbereich. In diesem Sinne: Alles Gute zum Geburtstag!


Quelle:Foto: Autohaus Heise GmbH


Zurück