SV Dessau 05

Ein letztes mal drauf auf die Alte ...

Björn Reinhardt, 07.04.2018

Ein letztes mal drauf auf die Alte ...

... Kunstrasenfläche im Schillerpark. Ein letztes mal Quarzsand im Getriebe. Ein letztes mal offene Knie. Am Samstag geht im Schillerpark eine Ära zu Ende. Mit dem Spiel der Kreisoberligamannschaft des SV Dessau 05 gegen die FSG Steutz/Leps wird das letzte Pflichtspiel auf dem über 15 Jahre alten künstlichen Rasenplatz ausgetragen. Wenn Schiedsrichter Andreas Behling die Begegnung um 16:45 Uhr abpfeiffen wird, ein letztes mal den Ball aufnimmt und die Mannschaften den Platz verlassen, war es das gewesen. Ab Montag rollen die Baumaschinen im Schillerpark an. Dann beginnt die geplante Sanierung.

Doch zuvor möchten die Jungs aus dem Schillerpark das Spiel entsprechend erfolgreich gestaltet. Kein Ding der Unmöglichkeit gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten. Allerdings sollte man angeschlagene Boxer nicht unterschätzen. Das Team aus Steutz hat nichts zu verlieren und kann frei aufspielen. Für die Hausherren spricht, dass Sie mit dem Selbstvertrauen eines deutlichen Auswärtssieges in Mildensee in die Partie gehen können.

Ab 15:00 Uhr rollt der Ball. Zudem kann der letzte Auftritt auf dem alten Kunstrasen auch im Ticker verfolgt werden.


Zurück