SV Dessau 05

US-Boy trainiert mit Nullfünfern

Björn Reinhardt, 07.06.2018

US-Boy trainiert mit Nullfünfern

Da wo Leo Uchida (Bildmitte) eigentlich gegen den Ball tritt, wird Fußball Soccer genannt. Leo spielt beim Javanon FC, ein Club aus Louisville, Kentucky in den vereinigten Staaten. Seine Mutter, eine gebürtige Dessauerin, ist mit der gesamten Familie vor 2 Jahren aus beruflichen Gründen in die USA ausgewandert. In dieser Woche gab es den obligatorischen Heimatbesuch und für Leo sollte natürlich auch hier das Spiel mit dem Ball nicht zu kurz kommen. Gemeinsam mit den U13 Mannschaften absolvierte der junge Kicker gemeinsame Trainingseinheiten.


Zurück