SV Dessau 05

Ungeschlagen durch die Vorrunde

Heiko Sebastian, 18.11.2018

Ungeschlagen durch die Vorrunde

Wenn es draußen zu kalt ist, geht es in die Halle. Genau dort traten die U9-Junioren am Samstag an, um die Vorrunde der diesjährigen Hallenkreismeisterschaft zu bestreiten. Ganz im Gegensatz zur Fair-Play-Liga, soll in der Halle ein Sieger ermittelt werden. Demnach ging es in der Elbe-Rossel-Halle um Tore und natürlich auch Punkte.

Bereits am Vormittag war die zweite Mannschaft im Einsatz, während sich die F1 noch gedulden musste, um dann am Nachmittag für Furore zu sorgen. Ungeschlagen setzte sich die Mannschaft von Holger Horn an der Spitze des Klassements fest. Dabei gab es lediglich beim Unentschieden gegen Jeber-Bergfrieden den einzigen Punktverlust. Die Mannschaft aus dem Schillerpark konnte sich mit dieser soliden Leistung für die Finalrunde, welche am 1. Dezember in Kochstedt ausgespielt wird, qualifizieren. Dann wird der Hallenkreismeister 2018 gekrönt.

Alle Ergebnisse in der Übersicht gibt es hier.


Zurück