SV Dessau 05

Nullfünfer bei Leistungsvergleich erfolgreich

Björn Reinhardt, 11.05.2019

Nullfünfer bei Leistungsvergleich erfolgreich

Es war das Highlight am vergangenen Wochenende. Der Landesleistungsstützpunkt Schillerpark war Gastgeber für einen internationalen Leistungsvergleich für U13- und U11-Junioren. Neben einer Mannschaft aus der Nachwuchsakademie von Spartak Moskau, nahm auch TuS Kochstedt am Wettbewerb teil.

Die Zuschauer wurden für ihr Erscheinen mit gutem Fußball und zum Teil auch knappen Ergebnissen belohnt. Nach Hin- und Rückspielen konnten sich die Hausherren am Ende vor TuS Kochstedt durchsetzen. Für Furore sorgte auch die U11 des SV Dessau 05. Nahezu ohne Ehrfurcht vor den älteren Gegenspielern, zeigte die von Julian Bittner trainierte Mannschaft, dass sie sich in keinster Weise verstecken brauchen. Allen voran Torhüter Kurt "die Katze" Meilung konnte mit seinen Paraden neue Fans gewinnen. "Das ist für uns natürlich ein Highlight, sich mit solchen Mannschaften vergleichen zu können", fand Bittner nach dem Turnier.

Auch Nachwuchsleiter Daniel Wilke zeigte sich mit seiner Talenteligamannschaft und dem Turnierverlauf zufrieden: "Wir haben hier richtig guten Fußball in einem fairen Turnier gesehen. Das stimmt mich froh für die Zukunft."

Bereits am Sonntag ist die Talenteligamannschaft erneut im Einsatz. Dann trifft die U13 im Schillerpark auf den JFV Sandersdorf-Thalheim.

 

Endstand
1. SV Dessau 05 U13
2. TuS Kochstedt U13
3. SV Dessau 05 U11
4. Spartak Moskau U11