SV Dessau 05

Daniel Große für Weltmeisterschaft nominiert

Björn Reinhardt, 12.09.2019

Daniel Große für Weltmeisterschaft nominiert

Daniel Große wurde von Bundesbahntrainer Chris Hobusch in den Kader der Eisenbahner Nationalmannschaft berufen. Mit dieser bestreitet Große Anfang Oktober die Fußballweltmeisterschaft des USIC (Eisenbahnersportverband) im französischen Saint Mandrier. Ursprünglich sollte auch Frank "Fiete" Wallach dem Nationalmannschaftskader angehören. Dieser musste allerdings aufgrund einer langanhaltenden Verletzung absagen.

 

Bereits im vergangenen Jahr qualifizierte sich die deutsche Eisenbahnerdelegation in Duisburg für die Endrunde in Frankreich. Dort trifft die Hobusch-Elf in Gruppe A auf den Gastgeber und Bulgarien. Am Donnerstag wird ein letztes Vorbereitungsspiel absolviert. Im Dresdener Heinz-Steyer-Stadion trifft Große mit seiner Mannschaft auf die tschechische Auswahl.