SV Dessau 05

Titel bleibt in der Familie

Björn Reinhardt, 02.01.2020

Titel bleibt in der Familie

Nach den Feiertagen fanden die traditionellen Fanbowling-Weltmeisterschaften statt. Das traditionelle Turnier hat sich inzwischen fest im Veranstaltungskalender etabliert. So füllen mittlerweile Teilnehmer aus ganz Deutschland zum Jahresende die Bowlingbahn.

In diesem Jahr konnte sich Matthias von den Ziebigkern durchsetzen und übernimmt den Wanderpokal von Vorjahressieger Uwe. Der Titel bleibt damit zwar in der Familie, verlässt allerdings erstmals die Bauhausstadt und steht bis zur nächsten Weltmeisterschaft in Stuttgart.

Funfact: Auch am zweiten Platz hatte Matthias seinen Anteil. Da Micha staubedingt erst später ins Titelrennen einsteigen konnte, übernahm Matthias dessen Platz während der ersten Runden und sorgte dabei für ein gutes Polster.

 

1. 392 Matthias
2. 359 Micha
3. 309 Otti
4. 284 Jens
5. 252 Line
6. 251 Uwe
7. 246 Stefan
8. 244 Sabine
9. 90 Dani