SV Dessau 05

U13 kommt ungeschlagen aus Gommern zurück

Björn Reinhardt, 20.01.2020

U13 kommt ungeschlagen aus Gommern zurück

Die D-Junioren des SV Dessau 05 haben einen neuen Untergrund für sich entdeckt. Nach zuletzt durchaus erfolgreichen Hallenturnieren in Gräfenhainichen, Beilrode und Dresden, konnte die Mannschaft von Daniel Wilke am Sonntag erneut auf Hallenparkett überzeugen. Beim PC Service Sprengler Cup in Gommern holte das Team aus dem Schillerpark den Turniersieg und kehrte ohne Niederlage zurück in die Bauhausstadt. Neben Siegen gegen beide Mannschaften des Gastgebers, konnten auch Arminia Magdeburg und Rot-Weiß Zerbst geschlagen werden. Im Spiel gegen Union Schönebeck erfolgte eine Teilung der Punkte. Außerdem wurde Dilane zum besten Spieler des Turniers gewählt.

 

F-Junioren bei Lok Leipzig

Die U9 hatte am Samstag beim Hallenturnier des 1. FC Lokomotive Leipzig in Naunhof teilgenommen. Dabei konnte sich die Mannschaft von Benny Summers mit vielen überregionalen Teams messen, welche man sonst nicht im Ligaalltag trifft. In einem qualitativ hochwertigem Turnier haben sich die F-Junioren teuer verkauft und konnten sehr gut dagegenhalten.