SV Dessau 05

Erster Test unter Wettkampfbedingungen

Björn Reinhardt, 25.01.2020

Erster Test unter Wettkampfbedingungen

Die erste Trainingswoche hat der Verbandsligist aus dem Dessauer Norden abgeschlossen. Am Samstag wird es gegen den SC Vorfläming Nedlitz auf dem Kunstrasen im Schillerpark das erste Testspiel geben. Neben den Grundlagen, standen für die Mannschaft von Lucian Mihu in der ersten gemeinsamen Woche vorallem taktische Elemente im Vordergrund. Die Neuzugänge sollen sich so schnell wie möglich in das Spielsystem von Mihu integrieren.

Ein erstes Fazit zog bereits Mannschaftskapitän Rick Behling: "Ich bin positiv überrascht auf welchem Fitnesslevel wir bereits sind. Die Jungs haben in der Winterpause ihre Hausaufgaben gemacht." Deutlich aufgefallen ist zudem die hohe Intensität. "Die Konkurrenzsituation innerhalb der Mannschaft ist jetzt natürlich gewachsen. Jeder, der spielen will, muss jetzt auch Vollgas geben", so Behling. Abgesehen vom Ergebnis sieht Behling die Ziele im ersten Testspiel vorallem darin, "die Neuzugänge zu integrieren, das Spielsystem zu vertiefen und die Inhalte aus der ersten Trainingswoche umzusetzen. Für Mihu steht gegen Nedlitz vorallem die Taktik im Vordergrund: "Ich möchte, dass sich die neuen Spieler in das Konzept integrieren. Ich möchte ein solides Spiel sehen. Die Spieler sollen sich für die Pflichtspiele aufdrängen."

Neuzugang Blaise Sindjui hatte, neben den Trainingseinheiten, die ersten Tage auch genutzt, um zusammen mit den weiteren Neuzugängen die Stadt zu erkunden. Vorallem das Bauhaus Museum hatte es dem US-Amerikaner angetan. "Bis auf das Wetter, war in der ersten Woche alles perfekt", so Sindjui. "Das Training und das Kennenlernen meiner neuen Mannschaft hat mir sehr gefallen. Auch die Tatsache, dass wir uns im Training gegenseitig anfeuern, uns pushen, gab mir ein gutes Gefühl." Angesprochen aus seine Ziele für das erste Spiel gibt sich der Flügelstürmer zielstrebig: "Ich möchte das Spiel der Mannschaft kennenlernen. Wie verhalten wir uns mit Ball, wie ohne Ball. Es ist für mich ein neues System, doch ich finde es gut."

Der Ball gegen Nedlitz rollt ab 14:00 Uhr. Gespielt wird auf dem Kunstrasen im Schillerpark. Es gelten die Eintrittspreise für Testspiele.