SV Dessau 05

Zusätzliche Einschränkungen im Schillerpark

Björn Reinhardt, 17.03.2020

Zusätzliche Einschränkungen im Schillerpark

Aufgrund der gestern Abend verabschiedeten Leitlinien gegen die Ausbreitung des Coronavirus der Bundesregierung, hat der Vorstand des SV Dessau 05 ebenfalls noch am Abend beschlossen, den Betrieb im Stadion am Schillerpark weiter einzuschränken. So ist ab sofort auch ehrenamtlichen Mitarbeitern das Betreten des Sportgeländes untersagt. Lediglich die Vorstandsmitglieder des Vereins, sowie die hauptamtlichen Mitarbeiter sind derzeit noch autorisiert das Gelände zu betreten, um den Geschäftsbetrieb grundlegend aufrechtzuerhalten. Damit verbunden ist auch eine eingeschränkte telefonische Erreichbarkeit. Zur Kontaktaufnahme wird gebeten, die Email-Adresse info@svdessau05.de zu nutzen.

 

Cheerleader konnten kostenlos umbuchen

Die Cheerleader des Vereins, welche am abgelaufenen Wochenende in Orlando den 2. Platz bei den UCA International All Star Championships erringen konnten, haben ihren Rückflug unterdessen kostenlos umbuchen können. Nun geht es mit einem Zwischenstopp in Chicago zurück in die Heimat. Die TopCats werden dadurch, wie ursprünglich geplant, am Donnerstagvormittag in Frankfurt landen. Der Verein steht in regelmäßigen Kontakt zum Team und hat bereits die volle Unterstützung zugesagt, die Mannschaft schnellstmöglich wieder nach Dessau zurückzuholen.