SV Dessau 05

Zu zweit macht's einfach mehr Spaß

Björn Reinhardt, 01.05.2020

Zu zweit macht's einfach mehr Spaß

Zum nun bereits dritten Mal fand im VIP-Raum des Stadions am Schillerpark das öffentliche Cybertraining statt. Und es war die erste Ausgabe, bei der gleich zwei Protagonisten vor der Kamera standen und die Übungen unter der Anleitung von Nachwuchsleiter Daniel Wilke durchführten. Rick Behling, seines Zeichens Mannschaftskapitän der Verbandsliga, hatte sich für die Feiertagsausgabe Teamkollege Robert Römer zur Trainingseinheit im World Wide Web eingeladen.

Erneut hatten viele Kicker des SV Dessau 05 die Gelegenheit genutzt, um alleine, aber eben doch irgendwie gemeinsam, mit ihren Mitspielern zu trainieren. Zudem fanden sich erneut einige Gäste außerhalb des Clubs vor der Kamera ein. Mit Jon Baatz hatte auch ein U19-Kicker, der in dieser Saison bereits Einsätze im Männerteam verzeichnen konnte, am Training teilgenommen. "Das war schon ziemlich cool", fand Baatz lobende Worte für die Einheit. "Es war ein sehr gutes, abwechslungsreiches Training. Sowohl mit, als auch ohne Ball. Und wenn man dazu noch die anderen Teilnehmer am Bildschirm sieht, ist das natürlich eine zusätzliche Motivation."

Auch Initiator Wilke zeigte sich erneut zufrieden mit dem Event. "Ich hatte nur positives Feedback erhalten. Mich freut es natürlich auch immer wieder, wenn man fremde Gesichter an den Bildschirmen sieht. Großen Anteil an diesem Erfolg haben natürlich auch Rick und Robert, welche ihre Aufgaben hervoragend bewältigt hatten", resümierte der U13-Coach nach der Veranstaltung.

Für die vierte Ausgabe des Cybertrainings wird es eine erneute Änderung geben. Die kommende Einheit wird am 9. Mai erst um 15:05 Uhr angepfiffen. Das ist zu einen eine A-Jugendfreundliche Uhrzeit und zum anderen macht die Zeitverschiebung zu unseren Gästen einen späteren Beginn notwendig. Weitere Informationen werden zu einem späteren Zeitpunkt an dieser Stelle folgen.

Fotos vom 3. Cybertraining im Schillerpark

 

Dir gefällt dieser Artikel und du willst mehr davon? Dann kannst du unsere Arbeit an dieser Stelle unterstützen:

Stadtsparkasse Dessau

Kontonummer: 30155645

Bankleitzahl: 80053572

IBAN: DE51 8005 3572 0030 1556 45

BIC-/SWIFT-Code: NOLADE21DES

Betreff: Spende

 

Spenden per PayPal sind vorübergehend nicht möglich. Wir haben hier die Anerkennung der Gemeinnützigkeit beantragt, um bessere Konditionen zu erhalten. Sobald uns die Anerkennung durch PayPal vorliegt, wird der Button wieder freigeschaltet.