SV Dessau 05

U17 stellt den Favoriten vor große Probleme

Björn Reinhardt, 04.08.2020

U17 stellt den Favoriten vor große Probleme

Die B-Junioren der SG Dessau/Kochstedt hatten sich am Sonntag den Halleschen FC zum sportlichen Vergleich auf den Zoberberg eingeladen. Es war, nach der Niederlage gegen die U19 der SG Taucha/Panitzsch-Borsdorf, das zweite Testspiel für die Mannschaft von Teamchef Dennis Meyer und das Erste nach einer vollen Trainingswoche.

Und die U17 des Dessauer Landesleistungsstützpunktes ließ von Beginn an jede Ehrfurcht vor dem höherklassigen Gegner in der Kabine. Gerade im ersten Durchgang war der Regionalligist mehr als gut damit bedient, mit einem torlosen Unentschieden in die Pause gehen zu dürfen. Robin Schmidt, Jason Schilling und Mannschaftskapitän Niklas Mieth hatten beste Gelegenheiten den Gastgeber in Führung zu bringen. Und das war auch ganz nach Meyers Geschmack: "Wir wollten uns gegen einen höherklassigen Gegner nicht nur hinten rein stellen, sondern mutig nach vorne spielen. Man konnte der Mannschaft förmlich ansehen, wie sie mit jedem Angriff an Selbstvertrauen gewonnen hat."

So war es nur eine logische Konsequenz, dass Mieth (48.) seiner Mannschaft nach einem sehenswerten Angriff die zu diesem Zeitpunkt absolut verdiente Führung bescherte. Mieth selbst und Paul Apel hatten dann sogar noch die Gelegenheit die Führung auszubauen, scheiterten aber an der rot-weißen Defensive. Die Zuschauer auf dem Kochstedter Sportzentrum sahen einen Gastgeber, der dem Halleschen FC über eine Stunde die Stirn geboten hatte und phasenweise sogar den besseren Ball gespielt hat. Erst im letzten Drittel sollte sich dann doch zeigen, warum die Saalestädter in einer anderen Liga spielen. Zwei Abstimmungsfehler in der Defensive konnten die HFC-Kicker gnadenlos für einen Doppelschlag ausnutzen und das Spiel drehen. Kurz vor Abpfiff gab es dann noch den dritten Gegentreffer.

"Trotz der Niederlage bin ich mit der gezeigten Leistung nach der ersten Trainingswoche zufrieden. Jene Form müssen wir in den kommenden Wochen bestätigen", so Meyer. Die nächste Möglichkeit dazu besteht bereits am kommenden Sonntag. Für das nächste Testspiel haben sich die B-Junioren mit der U19 vom SV Staßfurt wieder einen älteren Gegner ausgesucht.

SG Dessau/Kochstedt: Alscher, Rewitz, Danier - Jacobi, Meiling, Schmidt, Mieth, Schilling, Hobohm, Richter, Pratsch, Bauer, Hensen, Michaelis, Thieme, Apel, Streuber