SV Dessau 05

Kein Hallenspektakel in der Anhalt Arena

Björn Reinhardt, 08.01.2021

Kein Hallenspektakel in der Anhalt Arena

Eigentlich sollte am heutigen Freitag das Indoor-Fußballspektakel um den Ford-Cup in der Anhalt Arena ausgetragen werden. Doch auch jenes Event fällt der aktuellen Pandemie zum Opfer.

Das traditionelle Hallenturnier in der ehemaligen Dessauer Industriehalle hatte über viele Jahre hinweg den Auftakt in das neue Fußballjahr markiert und war damit ein fester Anlaufpunkt für die Anhänger der lokalen Sportszene. Viele Highlights erlebten die Fußballfans in dieser Zeit. So ist unter anderem 05-Legende Stefan Spielau nach wie vor Rekordhalter für den Titel des besten Torhüters im Turnierverlauf. Im Jahr 2021 muss der Ford-Cup nun also eine Pause einlegen.

Bereits im Dezember musste der dm-Leistungsvergleich für U13-Mannschaften aus dem gleichen Grund ausfallen. Und da unlängst der Lockdown bis zum 31. Januar verlängert wurde, steht auch das internationale Hallenturnier für U11-Mannschaften, der Dessau Juniors Cup, vor einer Zwangspause.