Nullfünfer treffen beim Ford Cup auf regionale Teams

Florian Rupprecht wird beim Ford Cup seinen zweiten Auftritt für den SV Dessau 05 haben. F: Björn Reinhardt

Der SV Dessau 05 wird am Freitagabend die Vorbereitung auf die kommende Saison fortsetzen. Dabei treffen die Nullfünfer beim Ford Cup in der Gruppe A auf den 1. FC Bitterfeld-Wolfen und die SG Union Sandersdorf.

Das traditionsreiche Hallenturnier musste in den vergangenen beiden Jahren coronabedingt abgesagt wird. Nun wird es als “Sommer-Edition” im Paul-Greifzu-Stadion unter freiem Himmel nachgeholt. Die Verbandsligaelf eröffnet das Turnier um 17:30 Uhr mit der Begegnung gegen Bitterfeld.

Hinterlasse einen Kommentar