Die nächsten Talente rücken in den Fokus

Ben Alscher, Nick Bauer und Max Schenk absolvieren die Vorbereitung auf die Rückrunde mit der Verbandsligamannschaft. F: Björn Reinhardt

Wenn die Verbandsligamannschaft des SV Dessau 05 am 9. Januar auf den Fußballplatz zurückkehrt, werden sich mit Ben Alscher, Max Schenk und Nick Bauer drei weitere Talente unter den Augen von Cheftrainer Dimitrios Mitsis beweisen dürfen. Das Trio wird den Kader der Elf aus dem Schillerpark ergänzen.

Während Alscher und Schenk mit zur Riege der Torhüter um Zicos Resvanis und Daniel Zschiesche stoßen werden, wird sich der lernwillige Bauer an den Offensivkräften um Branden Stelmak orientieren. Die in diesem Alter notwendige Spielpraxis werden die Talente in Absprache mit U19-Coach Stephan Ebert weiterhin bei den A-Junioren sammeln.

Wir wollen unseren Talenten dabei helfen, ihr volles Potenzial zu entfalten.

Dimitrios Mitsis

“Die Winterpause werden wir auch wieder dazu nutzen, jungen Spielern aus den eigenen Reihen eine Chance zu geben, sich weiterzuentwickeln”, freut sich Verbandsliga-Trainer Dimitrios Mitsis auf die Nachwuchskicker. “Wir wollen unseren Talenten dabei helfen, ihr volles Potenzial zu entfalten. Deshalb arbeiten wir mit der ersten und zweiten Mannschaft, sowie unserer U19 sehr eng zusammen.”

Leave a Reply